A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Harold Pinter

Harold Pinter (*1930 in London) war nach seiner Ausbildung an der Royal Academy of Dramatic Art bis 1957 Schauspieler an diversen Provinzbühnen. Die Uraufführung seines ersten abendfüllenden Stücks Die Geburtstagsfeier stieß 1958 bei der englischen Kritik auf Unverständnis; 1960 etablierte ihn schließlich Der Hausmeister als einen der meistgespielten und einflussreichsten britischen Dramatiker. Neben Stücken hat er Drehbücher (u.a. für Regisseure wie Joseph Losey, Elia Kazan, Robert Altman, Volker Schlöndorff und Paul Schrader) geschrieben, Hör- und Fernsehspiele sowie den Roman Die Zwerge, Regie geführt und als Schauspieler in Film und Theater gearbeitet. In den 80er Jahren begann außerdem sein anhaltendes politisches Engagement gegen Menschenrechtsverletzungen. Pinter, der mit seiner Frau in London lebt, wurde für sein Werk vielfach ausgezeichnet, darunter mit dem Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur (1973), dem Laurence Olivier Award (1996), dem David-Cohen-Preis (1995), dem wichtigsten Literaturpreis Englands und dem Franz-Kafka-Preis (2005). 2005 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen. Harold Pinter starb im Dezember 2008 in London.

Portrait von Harold Pinter

Stücke von Harold Pinter im Rowohlt Theater Verlag

  • Abendkurs

    Deutsch von Willy H. Thiem
    3D / 3H
    • U: Ursendung als Fernsehspiel: 21.7.1960 Associated Rediffusion-TV (R: Joan Kemp-Welch)
    • DSE: Deutsche Erstsendung: 13.7.1966 ZDF (R: Rainer Wolffhardt)
  • Alte Zeiten

    Deutsch von Renate und Martin Esslin
    2D / 1H
    • U: 1.6.1971 Royal Shakespeare Company/Aldwych Theatre, London (R: Peter Hall)
    • DSE: 29.4.1972 Thalia Theater Hamburg (R: Hans Schweikart)
  • Asche zu Asche

    Deutsch von Michael Walter
    1D / 1H
    • U: 19.9.1996 Royal Court Theatre, London (R: Harold Pinter)
    • DSE: 15.3.1997 Theater Basel (R: Peter Palitzsch)
  • Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

    Bearbeitet von Harold Pinter und Di Trevis, Deutsch von Ingrid Rencher
    14D / 12H
    • U: 23.11.2000 Royal National Theatre, London (R: Di Trevis)
    • DSE: 8.11.2003 Theater Dortmund (R: Hermann Schmidt-Rahmer)
  • Berg-Sprache

    Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
    2D / 5H
    • U: 20.10.1988 National Theatre, London (R: Harold Pinter)
    • DSE: 4.12.1988 Bayerisches Staatsschauspiel München/Theater im Marstall (R: Hans-Ulrich Becker)
  • Betrogen

    Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
    1D / 3H
    • U: 15.11.1978 National Theatre, London (R: Peter Hall)
    • DSE: 17.12.1978 Burgtheater (Akademietheater) Wien (R: Peter Wood)
  • Celebration

    Deutsch von Michael Walter
    4D / 5H
    • U: 16.3.2000 Almeida Theatre, London (R: Harold Pinter)
    • DSE: 28.3.2001 Thalia Theater Hamburg (R: Stephan Kimmig)
  • Das Treibhaus

    Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
    1D / 6H
    • U: 24.4.1980 Hampstead Theatre, London (R: Harold Pinter)
    • DSE: 8.3.1981 Schlosspark-Theater, Berlin (R: Klaus Emmerich)
  • Das Zimmer

    Deutsch von Willy H. Thiem
    2D / 4H
    • U: 15.5.1957 University Drama Department, Bristol (R: Henry Woolf) Londoner EA: 21.1.1960 Hampstead Theatre, London (R: Harold Pinter)
    • DSE: 6.9.1965 Kleines Theater, Bonn-Bad Godesberg (R: Carlheinz Caspari)
  • Der Hausmeister

    Deutsch von Michael Walter
    3H
    • U: 27.4.1960 Arts Theatre, London (R: Donald McWhinnie)
    • DSE: 29.10.1960 Düsseldorfer Schauspielhaus (R: Friedhelm Ortmann)
  • Der Liebhaber

    Deutsch von Michael Walter
    1D / 2H
    • U: 28.3.1963 Ursendung als Fernsehspiel, Associated Rediffusion-TV (R: Joan Kemp-Welch);
      U: 18.9.1963 Arts Theatre, London (R: Harold Pinter)
    • DSE: 8.5.1965 Münchner Kammerspiele (R: Franz Peter Wirth)
  • Der stumme Diener

    Deutsch von Michael Walter
    2H
    • U: 28.2.1959 Städtische Bühnen Frankfurt/M. (R: Anton Krilla) Englische EA: 21.1.1960 Hampstead Theatre, London (R: James Roose-Evans)
  • Die Geburtstagsfeier

    Deutsch von Michael Walter
    2D / 4H
    • U: 28.4.1958 Cambridge Arts Theatre, anschließend Lyric Opera House, Hammersmith/London (R: Peter Wood)
    • DSE: 10.12.1959 Staatstheater Braunschweig (R: Helmut Geng)
  • Die Heimkehr

    Deutsch von Michael Walter
    1D / 5H
    • U: 3.6.1965 Royal Shakespeare Company/Aldwych Theatre, London (R: Peter Hall)
    • DSE: 11.10.1965 Berliner Festwochen/Schlosspark-Theater, Berlin (R: Hans Schweikart)
  • Die Kollektion

    Deutsch von Willy H. Thiem
    1D / 3H
    • U: 11.5.1961 Ursendung als Fernsehspiel, Associated Rediffusion-TV (R: Joan Kemp-Welch);
      U: 18.6.1962 Aldwych Theatre, London (R: Peter Hall und Harold Pinter)
    • DSE: 2.10.1962 Berliner Festwochen/Schiller-Theater, Berlin (R: Boleslaw Barlog)
  • Die Zwerge

    Deutsch von Willy H. Thiem
    3H
    • U: 18.9.1963 Arts Theatre, London (R: Harold Pinter und Guy Vaesen); Ursendung als Hörspiel: 2.12.1960 BBC (R: Barbara Bray)
    • DSE: 21.12.1980 Theater im Weinhaus, München
  • Ein leichter Schmerz

    Deutsch von Willy H. Thiem
    1D / 2H
    • U: 29.7.1959 Ursendung als Hörspiel BBC (R: Donald McWhinnie);
      U: 18.1.1961 Arts Theatre, London (R: Donald McWhinnie)
    • DSE: 12.4.1962 Kammerspiele Düsseldorf (R: Hansjörg Utzerath)
  • Eine Art Alaska

    (aus: An anderen Orten)
    Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
    2D / 1H
    • U: 14.10.1982 National Theatre, London (R: Peter Hall)
    • DSE: 5.6.1984 Düsseldorfer Schauspielhaus (R: Peter Palitzsch)
  • Eine Nacht ausser Haus

    Deutsch von Willy H. Thiem
    2D / 5H
    • U: 1.3.1960 Ursendung als Hörspiel BBC (R: Donald McWhinnie);
      U: 17.9.1961 Gate Theatre, Dublin, anschließend Comedy Theatre, London (R: Leila Blake)
    • DSE: 22.10.1962 Stadttheater Konstanz (R: Klaus Schrader)
  • Familienstimmen

    (aus: An Anderen Orten)
    Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
    1D / 2H
    • U: 22.1.1981 Ursendung als Hörspiel (R: Peter Hall);
      U: 13.2.1981 National Theatre, London (R: Peter Hall)
    • DSE: 5.6.1984 Düsseldorfer Schauspielhaus (R: Peter Palitzsch)
  • Genau

    Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
    2H
    • U: 18.12.1983 Apollo Victoria Theatre, London (R: Harold Pinter)
    • DSE: 8.5.1986 Schauspiel Bonn (R: Peter Palitzsch)
  • Landschaft

    Deutsch von Renate und Martin Esslin
    1D / 1H
    • U: 2.7.1969 Aldwych Theatre, London (R: Peter Hall)
    • DSE: 10.1.1970 Deutsches Schauspielhaus Hamburg (R: Hans Schweikart)
  • Mondlicht

    Deutsch von Elisabeth Plessen und Peter Zadek
    3D / 4H
    • U: 7.9.1993 Almeida Theatre, London (R: David Leveaux)
    • DSE: 20.4.1995 Thalia Theater Hamburg in Koproduktion mit dem Berliner Ensemble (R: Peter Zadek)
  • Monolog

    Deutsch von Renate und Martin Esslin
    1H
    • U: Ursendung als Fernsehspiel: 13.4.1973 BBC (R: Christopher Morahan)
    • DSE: 24.11.1979 Städtische Bühnen Frankfurt/M.
  • Niemandsland

    Deutsch von Renate und Martin Esslin
    4H
    • U: 23.4.1975 National Theatre/Old Vic Theatre, London (R: Peter Hall)
    • DSE: 29.11.1975 Thalia Theater Hamburg (R: Boy Gobert)
  • Noch einen Letzten

    Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
    1D / 2H
    • U: 15.3.1984 Lyric Theatre, London (R: Harold Pinter)
    • DSE: 18.1.1986 Staatstheater Stuttgart (R: Dieter Giesing)
  • Party Time

    Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
    4D / 5H
    • U: 31.10.1991 Almeida Theatre, London (R: Harold Pinter)
    • DSE: 5.12.1991 Schauspielhaus Zürich (R: Peter Palitzsch)
  • Pressekonferenz

    Deutsch von Michael Walter
    • U: 08.02.2002 National Theatre, London (R: Gari Jones)
  • Schweigen

    Deutsch von Renate und Martin Esslin
    1D / 2H
    • U: 2.7.1969 Aldwych Theatre, London (R: Peter Hall)
    • DSE: 10.1.1970 Deutsches Schauspielhaus Hamburg (R: Hans Schweikart)
  • Teegesellschaft

    Deutsch von Willy H. Thiem
    4D / 5H
    • U: Ursendung als Fernsehspiel: 25.3.1965 BBC (R: Charles Jarrott) 10.10.1968 Eastside Playhouse, New York (R: James Hammerstein)
    • DSE: Deutsche Erstsendung als Fernsehspiel: 20.4.1968 Radio Bremen (R: Rainer Wolffhardt)
  • Tiefparterre

    Deutsch von Willy H. Thiem
    1D / 2H
    • U: Ursendung als Fernsehspiel: 20.2.1967 BBC (R: Charles Jarrott) 10.10.1968 Eastside Playhouse, New York (R: James Hammerstein)
    • DSE: 18.10.1972 Städtische Bühnen Frankfurt/M. (R: Peter Palitzsch)
  • Victoria Station

    (aus: An anderen Orten)
    Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
    2H
    • U: 14.10.1982 National Theatre, London (R: Peter Hall)
    • DSE: 5.6.1984 Düsseldorfer Schauspielhaus (R: Peter Palitzsch)

Links