A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Hilary Fannin

Hilary Fannin wurde in Dublin geboren. Anfang der achtziger Jahre begann sie ihre Karriere als Schauspielerin und arbeitete in der Folge mit zahlreichen jungen irischen Theaterautoren zusammen, darunter Dermot Bolger, Michael Harding und Billy Roache.
Mit ihrem Stück Wolkenmeer (Mackerel Sky), das am 3. Oktober 1997 am Londoner Bush Theatre unter der Regie von Mike Bradwell uraufgeführt wurde, debütierte sie als Dramatikerin. Die deutschsprachige Erstaufführung war am 23. November 1999 am Schauspiel Bonn (Regie: Rainer Kühn).
Sleeping Around, ein Gemeinschaftsprojekt, das Fannin zusammen mit Mark Ravenhill, Stephen Greenhorn und Abi Morgan erarbeitete, hatte seine Uraufführung am 23. März 1998 am Londoner Donmar Warehouse (Regie: Vicky Featherstone). Die deutschsprachige Erstaufführung war am 14. Oktober 1999 am Staatsschauspiel Dresden/TIF (Regie: Jan Jochymski).
Für BBC Radio 4 schrieb Hilary Fannin außerdem die Hörspiele Time It Was (2001), Red Feathers (geplant für September 2004) sowie den Fünfteiler Dear Exile.
Ihr jüngstes Stück Treibgut (Doldrum Bay) hatte am 13. Mai 2003 am Abbey Theatre, Dublin, Uraufführung (Regie: Mark Lambert).
Hilary Fannin lebt mit ihrem Partner und ihren zwei Söhnen in Dublin.

Portrait von Hilary Fannin

Stücke von Hilary Fannin im Rowohlt Theater Verlag

  • Sleeping Around

    Deutsch von Corinna Brocher und Dieter Giesing
    1D / 1H, Besetzung variabel
    • U: 24.3.1998 Donmar Warehouse, London (R: Vicky Featherstone)
    • DSE: 14.10.1999 Staatsschauspiel Dresden/TIF (R: Jan Jochymski)
  • Treibgut

    Deutsch von Ingrid Rencher
    3D / 3H
    • U: 13.05.2003 Abbey Theatre, Dublin (Regie: Mark Lambert)
    • DSE: 09.12.2005 Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin (Regie: Henriette Hörnigk)
  • Wolkenmeer

    Deutsch von Sebastian Orlac
    4D / 2H
    • U: 3.10.1997 Bush Theatre, London (R: Mike Bradwell)
    • DSE: 23.11.1999 Schauspiel Bonn (R: Rainer Kühn)