A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Joe Orton

Joe Orton (*1933 in Leicester, gestorben 1967 in London) brach mit 15 die Schule ab und besuchte von 1951 bis 1953 die Royal Academy of Dramatic Art, um Schauspieler zu werden. Er arbeitete kurzzeitig am Theater, bevor er mit seinem Lebensgefährten Kenneth Halliwell begann, Romane zu schreiben, die jedoch nicht veröffentlicht wurden. Wegen obszöner Verunstaltung städtischer Leihbücher wurden beide 1962 zu sechs Monaten Haft verurteilt. Sein Debütstück Seid nett zu Mr. Sloane wurde 1964 ein weltweiter Erfolg und auch verfilmt. Für Beute erhielt er 1967 den Evening Standard- und Plays and Player Award. Orton wurde 1967 von Halliwell ermordet. Posthum erschienen sein Roman Head to Toe, das nicht realisierte Drehbuch für den Beatles-Film Up Against It und seine Tagebücher. 1987 verfilmte Stephen Frears Ortons Leben unter dem Titel Prick Up Your Ears.

Portrait von Joe Orton

Stücke von Joe Orton im Rowohlt Theater Verlag

  • Beute

    Deutsch von René Pollesch
    1D / 4H
    • U: 1.2.1965 Arts Theatre, Cambridge (R: Peter Wood)
    • DSE: 15.2.1966 Deutsches Schauspielhaus Hamburg (R: Hansgünther Heyme)
  • Der fromme und getreue Knecht

    Deutsch von Hans Hausmann
    3D / 3H
    • U: Ursendung: 6.4.1967 Britisches Fernsehen/Rediffusion (R: James Ormerod)
  • Der Rowdy auf der Treppe

    (aus: Verbrechen aus Leidenschaft)
    Deutsch von Ursula Grawe
    1D / 2H
    • U: 6.6.1967 Royal Court Theatre, London (R: Peter Gill)
    • DSE: 24.6.1969 Schauspielhaus Bochum (R: Niels-Peter Rudolph)
  • Ferien bei Erpingham

    (aus: Verbrechen aus Leidenschaft)
    Deutsch von Ursula Grawe
    3D / 6H
    • U: 6.6.1967 Royal Court Theatre, London (R: Peter Gill)
    • DSE: 24.6.1969 Schauspielhaus Bochum (R: Niels-Peter Rudolph)
  • Seid nett zu Mr. Sloane

    Deutsch von Brigitte Landes
    1D / 3H
    • U: 6.5.1964 New Arts Theatre, London (R: Patrick Dromgoole)
    • DSE: 2.11.1964 Deutsches Schauspielhaus Hamburg (R: Hans Lietzau)
  • Verbrechen aus Leidenschaft

    Zwei Einakter
    Deutsch von Ursula Grawe
    • U: 6.6.1967 Royal Court Theatre, London (R: Peter Gill)
    • DSE: 24.6.1969 Schauspielhaus Bochum (R: Niels-Peter Rudolph)
  • Was der Butler sah

    Deutsch von René Pollesch
    2D / 4H
    • U: 9.3.1969 Queen's Theatre, London (R: Robert Chetwyn)
    • DSE: 22.3.1970 Städtische Bühnen Köln (R: Hanno Lunin)