A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


John Logan

John Logan wurde 1961 in San Diego geboren.
Nach seinem Abschluss an der Northwestern University in Chicago schrieb Logan zahlreiche Theaterstücke, die zum größten Teil in Chicago uraufgeführt wurden. Seit dem Jahr 2000 ist er vorwiegend als Drehbuchautor tätig. Für sein Theaterstück Rot wurde er mit dem Tony Award ausgezeichnet. Seine Drehbücher für The Aviator und Gladiator waren für den Oscar nominiert.
Theaterstücke (Auswahl): Never the Sinner (U: 1985, Victory Gardens Theater, Chicago), Hauptmann (U: 1986, Victory Gardens Theater, Chicago), Scorched Earth (U: 1991, Victory Gardens Theatre, Chicago).
Drehbücher (Auswahl): Gladiator (2000); The Time Machine (2002), Star Trek: Nemesis (2002); The Last Samurai (2003); Aviator (2004); Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street (2007); Coriolanus (2011).

Portrait von John Logan

Stücke von John Logan im Rowohlt Theater Verlag

  • Rot

    Deutsch von Corinna Brocher
    2H
    • U: 08.12.2009, Donmar Warehouse, London (Regie: Michael Grandage)
    • DSE: 29.10.2011, Renaissance-Theater, Berlin (Regie: Torsten Fischer)