A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Paul Hengge

Paul Hengge (*1930 in Wien, gestorben 2015 in Eisenstadt) absolvierte ein Regiestudium am Max Reinhardt Seminar in Wien und arbeitete dann als Regisseur und Autor von Hörspielen und kulturpolitischen Sendungen bei verschiedenen Radiosendern, bevor er 1954 künstlerischer Leiter des Theaters am Parkring in Wien wurde. 1957 führte das Theater am Kurfürstendamm in Berlin sein erstes Stück Das Leben ging weiter unter dem Titel Der Sender schweigt auf. Paul Hengge schrieb und arbeitete weiter für Theater, Rundfunk, Film und Fernsehen. 1967/68 war er Chefdramaturg und Regisseur am Landestheater Salzburg. Für seinen Film Das Urteil erhielt er mehrere Auszeichnungen, darunter den Adolf-Grimme-Preis, den Goldenen Löwen, den Bayerischen Fernsehpreis der ARD und ZDF, sowie den International Emmy Award.

Portrait von Paul Hengge

Stücke von Paul Hengge im Rowohlt Theater Verlag

  • Das Urteil

    Dialog in 2 Szenen
    1D / 2H
    • U: 16.6.1999 Thalia Theater Hamburg (R: Michael Wallner)