A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Rob Evans

Rob Evans (*1978 in Oxford) wuchs in Glasgow, Newcastle und Cardiff auf. Er studierte Geschichte und Englische Literatur an der University of Edinburgh. Seit 2000 lebt er in Glasgow, wo er als Dramatiker, Regisseur und Schauspieler arbeitet.
2003 wurde er vom Traverse Theatre, Edinburgh, als Teilnehmer beim Interplay Young Writer’s Festival in Townsville, Queensland/Australien ausgewählt und entwickelte dort Ein Mädchen in einem Auto mit einem Mann. Im November 2004 wurde das Stück am Londoner Royal Court Theatre uraufgeführt. Auf Deutsch wurde es erstmals im März 2005 in szenischer Lesung beim F.I.N.D.-Festival an der Schaubühne am Lehniner Platz in Berlin vorgestellt, und im November 2005 zeigten die Münchner Kammerspiele das Stück in einer Werkstattinszenierung im Rahmen des Wochenendes der jungen Dramatiker (R: Robert Lehniger).

Portrait von Rob Evans

Stücke von Rob Evans im Rowohlt Theater Verlag