Eine Stadt wird vernommen

(Knuckle)
Deutsch von Dagobert Lindlau
2D / 3H

Der "Held" des Stückes ist ein zynischer junger Waffenhändler, der in seine Heimatstadt zurückkehrt, um nach seiner verschollenen Schwester zu suchen, und dabei in Streit mit seinem Vater gerät, einem trotz aller Eloquenz verschwiegenen Verfechter der Marktwirtschaft. Hare zeigt Korruption, das legalisierte Verbrechen und die institutionalisierte Gewalt der Börsenjobber, kurz "den Kapitalismus in seinem ganzen Zauber und seinem Witz." (Hare)

David Hare

David Hare

Sir David Hare (*1947 in St. Leonards/Sussex) studierte Englisch in Cambridge, war von 1968 bis 1971 Leiter des Portable Theatre und 1969/70 Hausautor und Dramaturg am Londoner Royal Court Theatre. 1970 zeigte das Hampstead Theatre die Uraufführung...

alle Stücke von David Hare

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben, können Sie sich hier registrieren.

U: 29.1.1974 Oxford Playhouse (R: Michael Blakemore)

DSE: 11.4.1975 Schiller-Theater, Berlin (R: Peter Matic)