Geschwisterliche Gefühle

(Dorcas)
(Sisterly Feelings)
Deutsch von Heinz Rudolf
4D / 7H

Die Zuschauer sehen eine von vier möglichen Versionen des Stücks, je nachdem, wie am Ende der ersten Szene die Münze fällt und sich am Ende der zweiten Szene eine Schauspielerin entscheidet. Szene 1 und Szene 4 bleiben gleich, aber es gibt jeweils zwei Variationen der Szenen 2 und 3. Nach der Beerdigung seiner Frau versammelt Ralph die Familie an seinem Lieblingsplatz, einem Hügel im Grünen vor der Stadt Pendon. Hier beginnt die Geschichte der Schwestern Dorcas und Abigail, die beide in Simon verliebt sind und ihn beide zum Schluss verachten. Dazwischen liegen ein desaströses Picknick, eine unromantische Nacht im Zelt und ein Geländelauf voller Pannen.

Alan Ayckbourn

Alan Ayckbourn

Sir Alan Ayckbourn (*1939 in London) war ursprünglich Schauspieler, bevor er zu "Großbritanniens populärstem Gegenwartsdramatiker" (The Economist) wurde. Für seine inzwischen rund 80 Stücke ist er mehrfach ausgezeichnet worden, darunter bisher allein...

alle Stücke von Alan Ayckbourn

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben, können Sie sich hier registrieren.

U: 10.1.1979 Stephen Joseph Theatre, Scarborough (R: Alan Ayckbourn)

DSE: 2.10.1994 E.T.A.-Hoffmann-Theater Bamberg (R: Rainer Lewandowski)