Rumänen

(Rumäner)
Deutsch von Angelika Gundlach
2D / 2H

Illegal sind Sam und Maria aus Rumänien in die USA eingewandert. Seit sieben Monaten warten sie nun schon vergeblich auf die Erfüllung des Amerikanischen Traums. Das Geld für die Miete schafft Maria in einer Peepshow an. In ihrer Heimat hatte sie mit Wärtern und Soldaten geschlafen, um Sam aus dem Gefängnis herauszuholen. Sam hat es ihr nicht gedankt, will sie verlassen und wagt sich doch kaum mehr aus dem Haus. Wieder fühlt er sich eingesperrt in einen Kerker, vor dem diesmal eine fremde Welt liegt. Fremd werden er und Maria zunehmend auch sich selbst. Die bedrückende Enge provoziert brutalen Streit. Plötzlich klopft es an der Tür - die neuen Nachbarn, Myrtle und Mike, zwei jugendliche Desperados. Freundlich laden sie Sam und Maria zu einem Bier ein. Dass Myrtle und Mike vermutlich bereits wegen Mordes gesucht werden, ahnen Sam und Maria noch nicht.

Lars Norén

Lars Norén

Lars Norén (*1944 in Stockholm) begann bereits als Jugendlicher zu schreiben. 1963 erschien sein erster Gedichtband, bis 1980 von weiteren gefolgt, außerdem drei Romanen, von denen Die Bienenväter 1973 auch auf Deutsch erschien. 1968 sendete das...

alle Stücke von Lars Norén

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben, können Sie sich hier registrieren.

U: 5.4.1997 Plaza Theater, Stockholm (R: Stefan Larsson)

DSE: 23.9.1998 Schauspiel Bonn (R: Heinz Kreidl)