Tricks and Treats

(Sanning och konsekvens)
Deutsch von Hansjörg Betschart
2D / 2H

In Begleitung ihres Mannes Michael, einem Banker im "neuen Europa", besucht Julia ihre Schwester Elisabeth, Sozialarbeiterin, und deren Mann Harry, Lehrer, um gemeinsam Elisabeths Geburtstag zu feiern. Es wird gut gegessen, viel getrunken und gelacht, animiert plaudert man über Fitnesstraining, Gesprächstherapie und Unternehmensphilosophie. Schlagfertigkeit ist gefordert, durchaus im buchstäblichen Sinn, denn boshafte Spitzen schleichen sich ein, Indiskretionen, die schnell unter die Gürtellinie zielen. "Ich glaube, ich habe bis zur Mitte des letzten Aktes eine Komödie geschrieben, ... aber (eine) böse. Es gibt keinen wirklichen Humor, der nicht ein bisschen grausam ist." (Norén)

Lars Norén

Lars Norén

Lars Norén (*1944 in Stockholm) begann bereits als Jugendlicher zu schreiben. 1963 erschien sein erster Gedichtband, bis 1980 von weiteren gefolgt, außerdem drei Romanen, von denen Die Bienenväter 1973 auch auf Deutsch erschien. 1968 sendete das...

alle Stücke von Lars Norén

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben, können Sie sich hier registrieren.

U: 3.und 4.11.1991 Schwedisches Fernsehen (R: Ulla Gottlieb)

DSE: 28.11.2002 Staatstheater Mainz (R: Christina Friedrich)