Und gib uns die Schatten

(Och ge oss skuggorna)
Deutsch von Renate Bleibtreu
1D / 4H

Der Vormittag von Eugene O'Neills 61. Geburtstag, zu dem die beiden Söhne aus zwei früheren Ehen den von Parkinson-Krankheit und Lebensüberdruss gezeichneten Dramatiker und seine dritte Frau Carlotta in ihrem Haus an der Küste Neuenglands besuchen. "Gene" und Carlotta haben sich in einem sadomasochistischen Verhältnis eingerichtet. Sie versucht ihm mit verbalen Tiefschlägen näherzukommen, er hält sie rigoros auf Distanz. Auf seine bedauernswerten Söhne geht der Dichter, der nicht mehr schreiben kann, mit jener Vehemenz los, die Carlotta so schmerzlich an ihm vermisst ...

Lars Norén

Lars Norén

Lars Norén (*1944 in Stockholm) begann bereits als Jugendlicher zu schreiben. 1963 erschien sein erster Gedichtband, bis 1980 von weiteren gefolgt, außerdem drei Romanen, von denen Die Bienenväter 1973 auch auf Deutsch erschien. 1968 sendete das...

alle Stücke von Lars Norén

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben, können Sie sich hier registrieren.

U: 1.3.1991 Det Norske Teatret, Oslo (R: Harry Guttormsen)

DSE: 18.11.1994 Städtische Bühnen Münster (R: Peter Carp)