Botho Strauß

Botho Strauß (born in 1944 in Naumburg, Saale) was editor at the magazine Theater heute and dramaturge at the Schaubühne, Hallesches Ufer in Berlin. He gave his debut as a dramatist in 1972 with the play Die Hypochonder. Since then, he has published numerous dramas, novels, short stories and essays. He has received the Literature Award of the Bavarian Academy of Fine Arts in 1981, the Mülheim Dramatists’ Award in 1982 for Kalldewey, Farce, the Jean-Paul Award in 1987, the Georg Büchner Award in 1989 and the Lessing Award in 2001 among others. Most recently, he was honored with the Schiller Memorial Prize of the state of Baden-Württemberg.

Portrait von Botho Strauß

Plays represented by Rowohlt Theater Verlag

  • Angelas Kleider

    4F / 5M
    • U: 04.10.1991 steirischer Herbst / Vereinigte Bühnen Graz (Regie: Leander Haußmann)
  • Bekannte Gesichter, gemischte Gefühle

    4F / 4M
    • U: 02.09.1975 Staatstheater Stuttgart (Regie: Niels-Peter Rudolph)
  • Besucher

    5F / 7M
    • U: 06.10.1988 Münchner Kammerspiele (Regie: Dieter Dorn)
  • Das blinde Geschehen

    multiple castings possible
    • U: 11.03.2011 Burgtheater Wien (Regie: Matthias Hartmann)
  • Das Gleichgewicht

    2F / 5M
    • U: 26.7.1993 Salzburger Festspiele (Regie: Luc Bondy)
  • Der Kuß des Vergessens

    5F / 5M
    • U: 28.11.1998 Schauspielhaus Zürich (Regie: Matthias Hartmann)
  • Der Narr und seine Frau heute abend in Pancomedia

    Minimum cast 14
    • U: 07.04.2001 Schauspielhaus Bochum (Regie: Matthias Hartmann)
  • Der Park

    4F / 10M
    • U: 05.10.1984 Städtische Bühnen Freiburg (Regie: Dieter Bitterli)
  • Die eine und die andere

    5F / 7M
    • U: 27.01.2005 Bayerisches Staatsschauspiel München (Regie: Dieter Dorn)
  • Die Fremdenführerin

    1F / 1M
    • U: 15.02.1986 Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin (Regie: Luc Bondy)
  • Die Hypochonder

    3F / 4M
    • U: 22.11.1972 Deutsches Schauspielhaus Hamburg (Regie: Claus Peymann)
  • Die Zeit und das Zimmer

    3F / 6M
    • U: 08.02.1989 Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin (Regie: Luc Bondy)
  • Die Ähnlichen

    5F / 7M
    • U: 06.06.1998 Theater in der Josefstadt, Wien (Regie: Peter Stein)
  • Groß und klein

    Minimum cast 7 performers
    • U: 06.12.1978 Schaubühne am Halleschen Ufer, Berlin (Regie: Peter Stein)
  • Ithaka

    11F / 19M
    • U: 19.07.1996 Münchner Kammerspiele (Regie: Dieter Dorn)
  • Jeffers Akt

    6F / 7M
    • U: 21.04.1998 Hebbel-Theater, Berlin (Regie: Edith Clever)
  • Kalldewey, Farce

    3F / 3M
    • U: 31.01.1982 Deutsches Schauspielhaus Hamburg (Regie: Niels-Peter Rudolph)
  • Leichtes Spiel

    Cast may vary, at least 5F - 1M
    • U: 02.04.2009 Bayerisches Staatsschauspiel, München (Regie: Dieter Dorn)
  • Lotphantasie

    2F / 2M
    • U: 27.05.1999 Wiener Festwochen, Theater in der Josefstadt / Rabenhof (Regie: Luc Bondy)
  • Molières Misanthrop

    3F / 7M
    • U: 20.11.1987 Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin (Regie: Luc Bondy)
  • Nach der Liebe beginnt ihre Geschichte

    Minimum cast 11
    • U: 16.09.2005 Schauspielhaus Zürich, Schiffbau (Regie: Matthias Hartmann)
  • Schlußchor

    7F / 8M
    • U: 01.02.1991 Münchner Kammerspiele (Regie: Dieter Dorn)
  • Schändung

    4F / 8M
    • U: 7.10.2005 Théâtre de l'Odéon, Paris (Regie: Luc Bondy)
    • DSE: 28.1.2006 Berliner Ensemble (Regie: Thomas Langhoff)
  • Sieben Türen

    Minimum cast 1F - 3M
    • U: 20.11.1988 Stadsteater Stockholm (Regie: Jan Maagard)
    • DSE: 12.12.1988 Burgtheater Wien (Regie: Alexander Seer)
  • Trilogie des Wiedersehens

    6F / 11M
    • U: 18.05.1977 Deutsches Schauspielhaus Hamburg (Regie. Dieter Giesing)
  • Unerwartete Rückkehr

    2F / 2M
    • U: 09.03.2002 Berliner Ensemble (Regie: Luc Bondy)