15​/12

Wir trauern um Inge Greiffenhagen

15.12.2020 – Inge Greiffenhagen, deren Übersetzungen aus dem Englischen und Amerikanischen seit Jahrzehnten zum festen Bestandteil der deutschsprachigen Theaterlandschaft zählen, ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Für den Rowohlt Theater Verlag hat sie insbesondere – zum Teil zusammen mit ihrem Mann Gottfried Greiffenhagen und oft gemeinsam mit Bettina von Leoprechting – die Stücke von Alan Ayckbourn ins Deutsche übertragen.

Unser Mitgefühl gilt Inge Greiffenhagens Familie und allen, die sich ihr – wie wir – verbunden fühlen.

Portrait von