11​/11

Ikarus-Preis für »Dschabber« von Marcus Youssef

11.11.2019 – «Hoch aktuell und sehr besonders»: Die Grips Theater-Produktion von Dschabber von Marcus Youssef (Regie: Jochen Strauch) erhält den Ikarus Jugendjury-Preis 2019.
Aus der Begründung der Jugendjury: «Dschabber hat den Ikarus verdient, weil eine gute Geschichte überzeugend und eindringlich umgesetzt wurde. Das Stück regt zum Nachdenken über Diskriminierung an und wie weit sie schon in unsere Gesellschaft 'eingedrungen' ist. Hoch aktuell und in der Umsetzung sehr besonders.»
Der mit 5.000 Euro dotierte Preis für herausragende Theaterinszenierungen für Kinder und Jugendliche wurde am vergangenen Wochenende in Berlin vergeben.

Portrait von Marcus Youssef

Vita

Stücke

alle Stücke…

Links