16​/12

Neu im Programm: »Schokolade« von Tina Müller

16.12.2019 – Was ist eigentlich gerecht? Wie teilt man so, dass hinterher alle zufrieden sind? Und warum weiß man manchmal genau, was das Richtige ist, und tut trotzdem das Falsche? Drei clowneske Performer_innen wollen diesen schwierigen Fragen auf den Grund gehen und bauen ein Versuchslabor, darin: drei Personen und eine Tafel Schokolade. Dabei stoßen sie schnell auf die großen Fragen: Müssen alle gleich viel haben? Warum geben die, die mehr haben, nicht denen was, die weniger haben? Und wer macht eigentlich die Regeln? Ein Stück für Menschen ab sechs Jahre.

Portrait von Tina Müller

Vita

Stücke

alle Stücke…

Links