10​/03

Uraufgeführt: »Gruber geht« von Doris Knecht

10.03.2020 – Am 4. März wurde Gruber geht von Doris Knecht am Theater KuKuKK in Klagenfurt uraufgeführt (Regie: Sarah Rebecca Kühl).

»Gewitzt spielt Sarah Rebecca Kühl in ihrer Fassung des Romans mit der frisch-frechen Sprache Doris Knechts und kutschiert in ihrer souverän-feinfühligen Regie mit wohldosiertem Tempo durch die Gefühlsachterbahn des Mitdreißigers. Ein bewegendes, jugendlich-poetisches Stück.«
(Kronen Zeitung)

»Starker Tobak, einfallsreich für die Bühne umgesetzt.«
(Kleine Zeitung)