02​/11

Die Verlagsbroschüre 2020/2021 ist da

02.11.2020 – Alles bleibt anders - auch und besonders im Theater, wo seit März 2020 nichts mehr so ist, wie wir es kennen. Vieles, worauf man sich gefreut hatte, konnte nicht stattfinden, anderes verschob sich oder verlagerte sich ins Digitale, neue Formate wurden erprobt, und uns allen wurde akut bewusst, wie sehr das Theater, das gemeinsame Erleben, die direkte Begegnung, der “Live”-Kontakt und -Austausch mit anderen Menschen in diesen Zeiten gefehlt hat. Der kraftvolle Spielzeitauftakt hat zwar gerade wieder ein (vorerst) jähes Ende gefunden, umso mehr möchten wir mit Ihnen gemeinsam den Blick nach vorne richten und freuen uns, Ihnen unser neues Programm vorstellen zu dürfen.

Die Online-Version einsehen und herunterladen können Sie schon jetzt - informieren Sie  sich über die aktuellen Stücke und über neue Autorinnen und Autoren, die es zu entdecken lohnt: Programm 2020/21.

Portrait von