Ein Mädchen in einem Auto mit einem Mann

(A Girl in a Car with a Man)
Deutsch von Benjamin Schwarz
2D / 3H

Stella, die sonst Verkaufssendungen moderiert, steht plötzlich vor der Tür eines Wildfremden, mitten auf dem Land, Stunden von London entfernt. Sie hatte einen Unfall, behauptet sie. David, ihr unfreiwilliger Gastgeber, weiß nicht, was tun mit der Frau, die plötzlich in seinem Wohnzimmer sitzt, Dinge anfasst und alles über ihn wissen will.

Paula, die tagsüber die Bilder prüft, die ein Heer von Überwachungskameras ihr sendet, lässt ihr weinendes Kind zu Hause allein und irrt durch die dunklen Straßen hinunter zum Fluss. Neben ihr her geht ein besorgter Polizist, der nicht weiß, wie er sie trösten soll.

Alex, flamboyant, schwul, exaltiert, zieht mit seinen Freunden durch die Clubs, ist der Mittelpunkt jeder Party und will am Ende nur noch nach Hause.

Vier Fremde, eine Nacht lang aus dem Gleichgewicht gebracht dem kurzen Film, der auf allen Fernsehsendern läuft. Die Bilder einer Überwachungskamera: ein kleines Mädchen, das die Hand eines Unbekannten ergreift, mit ihm in ein Auto steigt und verschwindet.

Rob Evans

Rob Evans

Rob Evans (*1978 in Oxford) wuchs in Glasgow, Newcastle und Cardiff auf. Er studierte Geschichte und Englische Literatur an der University of Edinburgh. Seit 2000 lebt er in Glasgow, wo er als Dramatiker, Regisseur und Schauspieler arbeitet. 2003 ...

alle Stücke von Rob Evans

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 26.11.2004 Royal Court Theatre, London (Regie: Joe Hill-Gibbins)

DSE: 24.09.2006 Staatstheater Kassel (Regie: Jens Poth)