Der geilste Tag

Besetzung variabel, mindestens 2D - 3H

Benno ist nicht gerade vom Glück geküsst: Seine Freundin ist weg, seine Tochter hat er noch nie gesehen, er ist vorbestraft, pleite und nach Aussage seines Arztes außerdem bald tot. Ein unentdeckter Krebs hat gestreut, Diagnose: aussichtslos. Im Hospiz hält Benno es trotzdem kaum aus: zu still, zu ruhig, zu deprimierend. Andi, der im Nebenzimmer am Sauerstoffgerät hängt, möchte sein Bett dagegen am liebsten gar nicht verlassen: Was, wenn er die Spenderlunge verpasst, auf die er seit Jahren wartet? Dennoch lässt sich Andi von Benno zu einem Deal überreden: Gemeinsam gehen sie auf eine letzte große Reise. Geld zu beschaffen ist nur halb so schwierig, wenn man nichts mehr zu verlieren hat. Und sterben kann man schließlich erst, wenn man sicher ist, nichts verpasst zu haben – aber wann kann man sicher sein, dass es wirklich schon am schönsten ist?

Florian David Fitz hat sein Drehbuch zu Der geilste Tag mit Matthias Schweighöfer als Andi und sich selbst in der Rolle des Benno verfilmt und wurde 2016 mit dem österreichischen Filmpreis Romy in der Kategorie “Bestes Buch Kinofilm” ausgezeichnet.

Florian David Fitz

Florian David Fitz

Florian David Fitz ist Drehbuchautor, Schauspieler und Regisseur. Sein erstes Drehbuch, vincent will meer, wurde mit ihm in der Titelrolle verfilmt (Regie: Ralf Huettner). Der Film, der 2010 in die deutschen Kinos kam, wurde ein großer Erfolg und ...

alle Stücke von Florian David Fitz

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.