Volpone

Nach Ben Jonson
3D / 5H

Der reiche Venezianer Volpone liegt im Sterben. Zumindest lässt er seine Mitmenschen das glauben, indem sein Diener und engster Vertrauter Mosca dieses Gerücht verbreitet. Volpone ahnt, dass die Nachricht über sein nahendes Ableben die Erbschleicher der Stadt hervorlocken wird, die, um sich selbst als Erben einzusetzen, mit wertvollen Geschenken um seine Gunst buhlen werden. Sein Plan geht auf: Sie kommen und überhäufen ihn mit Zuwendungen, selbst vor dem Einsatz der eigenen Frau schreckt einer von ihnen nicht zurück. Volpone und Mosca amüsieren sich köstlich, bis ihr falsches Spiel auffliegt …

Peter Raffalt

Peter Raffalt

Peter Raffalt ist freier Schauspieler, Regisseur und Autor von Kurzprosa und Dramen. Zuletzt wurden von ihm am Schauspielhaus Bochum die Stücke Die Schwarze Hand (April 2004, Regie: Annette Raffalt) und Der Nussknacker (nach Motiven von E. T. A. ...

alle Stücke von Peter Raffalt

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 26.07.2018 Festspiele Wangen (Regie: Peter Raffalt)