Sonnenstrahl im Kopfsalat

empfohlen ab 10 Jahre

Arginin und Tyrosin kämpfen einen harten Kampf: Sie sind Aminosäuren und leben im Körper von David Meiner, wo sie für sein Gedächtnisvermögen zuständig sind. Aber David hat Demenz. In seinem Kopf herrscht zunehmendes Chaos. Manchmal vergisst er, was er gerade tun wollte, steht im Pyjama in der Kälte oder legt seinen Hausschlüssel ins Gemüsefach. Es kommt vor, dass er seine Enkelin Sarah für die Putzfrau hält. Sarah wünscht sich, dass Opas »Kopfsalat« noch einmal von einem Sonnenstrahl erhellt würde. Sie unterstützt ihn, so gut es geht, versucht, sich auf seine Weltwahrnehmung einzulassen, auch wenn das manchmal viele Nerven kostet. Argi und Tyra arbeiten auf Hochtouren, aber die Erinnerungen verblassen nach und nach.
»Sonnenstrahl im Kopfsalat« ist ein feinfühliges, mal trauriges, mal humorvolles Stück zum Thema Demenz.
(Ankündigungstext der Badischen Landesbühne Bruchsal)

Holger Schober

Holger Schober

Geboren 1976 in Graz. Studium der Germanistik und Anglistik, Schauspielstudium am Max Reinhardt Seminar sowie Ausbildung im Fach Kulturmanagement. Ab 1997 schreibt der Autor für die Bühne sowie Drehbücher für Film und Fernsehen. Künstlerische Leitung ...

alle Stücke von Holger Schober

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 31.01.2020 Badische Landesbühne Bruchsal(Regie: Julia-Huda Nahas)