Der Schatten, unter dem Du lebst

(Mörkret som ger glädjen djup)
Deutsch von Verena Reichel
1D

Tikkanen beschreibt und durchlebt die schrittweisen Veränderungen des Bewusstseins eines nahen Verwandten, der an Hirnhautentzündung erkrankt und eine Gedankenwelt aufbaut, die dem Außenstehenden jeden Zugang verweigert.

Märta Tikkanen

Märta Tikkanen

Märta Tikkanen (*1935 in Helsinki) schloß 1958 ihr Literaturstudium ab und arbeitete zunächst als Kritikerin und Journalistin. Von 1961 bis 1966 war sie Schwedischlektorin, von 1972 bis 1980 Rektorin einer Volkshochschule. Seit 1980 lebt sie als ...

alle Stücke von Märta Tikkanen

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben, können Sie sich hier registrieren.

U: November 1981 Einfrautheater (Private Initiative), Helsinki (R: Eija-Elina Bergholm)

DSE: 3.10.1986 Spielküche Augsburg (R: Bettina Meier-Kaiser)