Werther in New York

2D / 3H

Nomaden im Niemandsland einer Ruinenstadt, kurz vor oder nach dem Doomsday. Werther, der Bildermacher, begegnet Lotte und fällt ins Delirium der Liebe - eine Reise in das Herz der Finsternis, denn Romantik ist tödlich in einer Welt, wo jeder gegen jeden kämpft. Doch haltlos hat sich Werther an das große Gefühl verloren, und seine Bilder, über die er bis vor kurzem noch verfügte, haben eine rauschhafte Eigendynamik entwickelt ... Shakespeares Romeo und Julia, Goethes Lotte und Werther, David Lynchs Sailor und Lula sind nur einige der Vorgänger, denen Staffels Figuren in ihrer Amour fou folgen. Werther in New York schichtet Zitate und Verweise, halluziniert Gedächtnisbruchstücke der Kultur und montiert Live-Geschehen, Filmsequenzen und Musik zu einem Labyrinth der Leidenschaft. Ein Exzess des Begehrens als Detonation von Coolness und Zynismus.

Tim Staffel

Tim Staffel

Tim Staffel (*1965 in Kassel) hat in Gießen Angewandte Theaterwissenschaft studiert. Seit 1993 lebt er in Berlin und arbeitet in Performances mit den Musikern Spin-O und SMAT zusammen. 1994 erhielt er ein Stipendium des Deutschen Literaturfonds, 1996 ...

alle Stücke von Tim Staffel

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 28.4.2000 Badisches Staatstheater Karlsruhe (R: Katka Schroth)

Übersetzungen


Polnisch