Wartesaal Deutschland Stimmenreich

Besetzung variabel, mindestens 5 Darsteller/innen

"Mit einer kalkuliert dummen Frage hat sich Pohl... kreuz und quer durch die deutschen Gaue interviewt: was mögen Sie an Deutschland am liebsten?... Nach der schlüssigen Überlegung, dass der bisherige Verlauf der Wiedervereinigung von keiner Kolportage übertroffen werden kann, verzichtet Pohl in Wartesaal Deutschland Stimmenreich auf jede Handlung und reiht knapp zwanzig Monologe aneinander, O-Töne Ost wie West. Die Ergebnisse seiner Gespräche, sorgfältig ausgewählt und präzise in Form gebracht, sprechen für sich... Eines der wichtigsten Stücke über unser Land und seine Leute seit der Vereinigung." (Der Spiegel)

Klaus Pohl

Klaus Pohl

Klaus Pohl (*1952 in Rothenburg ob der Tauber) war nach seiner Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Berlin Schauspieler, u.a. am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am Thalia Theater Hamburg und am Schauspielhaus Zürich. Sein erstes Stück, Da nahm ...

alle Stücke von Klaus Pohl

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 28.10.1995 Deutsches Theater Berlin (R: Klaus Pohl)

Übersetzungen


Englisch