Bolero

2D / 2H

"Müßiggang ist aller Laster Anfang" hätte das Motto ihrer Ehe lauten können. Mit protestantischem Arbeitsethos haben Ernst und Erna zeitlebens hart geschuftet und sich nichts gegönnt. Nun ist Erna tot, und leidenschaftslos steht Ernst vor der Frage, was ihm außer Schützenverein und Kirchenchor noch bleibt. Um ein paar Versicherungsformalitäten zu erledigen, fährt der 70-jährige Rentner in die nahe Großstadt, betritt aus Versehen eine Peep-Show und trifft Britta, die dort anschafft. Zwischen den beiden grundverschiedenen Menschen entspinnt sich eine exzessive Liebesgeschichte.

Harald Mueller

Harald Mueller

Harald Mueller (*1934 in Memel/Ostpreußen, nach dem Krieg aufgewachsen in Lütjenburg/Holstein) arbeitete als Bergmann, Hotelboy, Telefonist und Dolmetscher, bevor er 1955 seine Ausbildung zum Schauspieler begann und in München Literatur- und ...

alle Stücke von Harald Mueller

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 21.2.1987 Bühnen der Stadt Bonn (R: Horst Zankl)