Kohlhaas

3D / 18H

"Mich hat am Charakter des Hans Kohlhase das Rigorose, Absolute und auf beängstigende Weise typisch Deutsche interessiert. Kohlhaas ist ein sehr deutsches Stück." (Mueller) Mueller ist zu den Quellen zurückgegangen. Sein Kohlhase präsentiert sich nicht als stolzer Pferdehändler, sondern als schlichter Dorfkrämer. Aus der Spannung zwischen oben und unten, zwischen Herrschaft und Beherrschten entwickelt sich ein Zeitgemälde, das den Mechanismus aufzeigt, der zur Entstehung und Eskalation von Gewalt und Gegengewalt führt.

Harald Mueller

Harald Mueller

Harald Mueller (*1934 in Memel/Ostpreußen, nach dem Krieg aufgewachsen in Lütjenburg/Holstein) arbeitete als Bergmann, Hotelboy, Telefonist und Dolmetscher, bevor er 1955 seine Ausbildung zum Schauspieler begann und in München Literatur- und ...

alle Stücke von Harald Mueller

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 21.6.1990 Bad Hersfelder Festspiele (R: Ingo Waszerka)