Willkommen in Altamont!

(Welcome to Our City)
Deutsch von Susanna Rademacher
5D / 30H

Nach ersten dramatischen Versuchen während seiner Studienzeit gehörte Wolfe in Harvard Professor George P. Bakers berühmtem "47 Workshop" an. Hier wurde seine Szenenfolge Willkommen in Altamont! uraufgeführt, in der Wolfe die Bewohner einer US-amerikanischen Provinzstadt im Süden porträtiert und Rassendiskriminierung und die pseudohumanitäre Fortschrittsideologie der "Boom-Ära" anprangert.

Thomas Wolfe

Thomas Wolfe

wurde 1900 in Asheville, einer kleinen Gebirgsstadt North Carolinas, geboren. Nach harter Jugend studierte er u.a. in Harvard (1916-23), anschließend 1924-29 Dozent für amerikanische Literatur. Diese Tätigkeit gab er auf, um sich ganz seinem ...

alle Stücke von Thomas Wolfe

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 15.5.1923 "47 Workshop", Harvard

DSE: 11.10.1962 Schauspielhaus Zürich (R: Leopold Lindtberg)