Tragödie, Blond

6D, Besetzung variabel, mindestens 6D

"Zwölf Damen in einem Stück./Acht kommen und gehen bleiben/vier. Geschichten. Selbstgespräche./Zwei Türen. Durch die eine kommen/die Damen. Geht die andere auf/Schreibmaschine. Sonst gar nichts./Ein Schuss so nebenbei. Das Licht./Das reine Licht in Tiegeln Tuben/und Dosen. Blond reflektiert das/Licht bis der Vorhang fällt. Der/Körper ist weiblich." (Kreidl)

Margret Kreidl

Margret Kreidl

Margret Kreidl (*1964 in Salzburg) studierte in Graz und lebt seit 1996 in Wien. Neben Stücken hat sie Hörspiele, Prosa und Lyrik veröffentlicht und erhielt für ihre Arbeit zahlreiche Stipendien und Preise. Für Kreidl "ist das Drama vor allem ein ...

alle Stücke von Margret Kreidl

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.