The Lady in the Van

(The Lady in the Van)
Deutsch von Christiane Fenge
5D / 7H

Die störrische Obdachlose Miss Shepherd lebt 15 Jahre lang in einem Kleinbus auf Alan Bennetts Grundstück. Miss Shepherd ist undankbar und rechthaberisch, komplett übergeschnappt, aber von bezwingender Logik und unerschütterlich in ihrem Glauben an ihre Möglichkeiten. Immer wieder gelingt es ihr, Bennett zu verblüffen, der sein literarisches Alter Ego für dieses Stück zweigeteilt hat: Ein Bennett ist tief in seine widerstreitenden Empfindungen verstrickt, Bennett 2 hingegen, der Autor, betrachtet die Situation mit schriftstellerischem Interesse. Lakonisch und witzig verkörpert der doppelte Bennett den ewigen Konflikt des Künstlers, sein Leben gleichzeitig zu leben und beobachten zu müssen.

Alan Bennett

Alan Bennett

Alan Bennett (*1934 in Leeds) begann als Schauspieler, bevor er 1968 gleich mit seinem ersten Stück Forty Years on seinen Durchbruch als Dramatiker erlebte. Seither hat er neben Stücken, die u.a. mit dem Evening Standard- und dem Olivier Award ...

alle Stücke von Alan Bennett

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 19.11.1999 Queen's Theatre, London (R: Nicholas Hytner)