Vesuvio

(Vesuvius)
Deutsch von Monika The
2D / 2H

Leben oder Sterben? Für die vier jungen Leute des Stücks, zwei Männer und zwei Frauen, steht die Entscheidung fest. Auf eine Kleinanzeige hin haben sie sich am Rande des Vesuvs versammelt, um zusammen Selbstmord zu begehen. Die Gründe: Depression, Langeweile, Verletzungen in der Vergangenheit und eine Gegenwart, die sie überfordert. Ihre Namen haben sie gegen Nummern eingetauscht und sich seit Wochen in einem Haus verbarrikadiert. Hier wollen sie einander ihre verborgensten Geheimnisse und Phantasien erzählen, bis der Ausbruch des Vulkans einen befreienden Schlussstrich zieht. Nun, da er unmittelbar bevorsteht und aus dem Flirt mit dem Tod Ernst zu werden droht, kommt es zu Komplikationen. Einer der Männer hat sich in eine der Frauen verliebt, und plötzlich bietet sich ihm wieder eine Perspektive. Streit bricht aus über den kollektiv gefassten Plan, während die Lavamassen näher rücken.

Oscar van Woensel

Oscar van Woensel

Oscar van Woensel geboren 1970 im niederländischen Heemskerk, studierte von 1989 bis 1993 an der Theaterschule in Arnheim. 1993 gründete er zusammen mit Manja Topper und Kuno Bakker die Theatergruppe Dood Paard, bei der er über ein Jahrzehnt Autor, ...

alle Stücke von Oscar van Woensel

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.


DSE: 08.03.2006 Theater Tuchlaube Aarau, in Koproduktion mit Theater Marie und dem Kleintheater Luzern (R: Nils Torpus)