Berg-Sprache

(Mountain Language)
Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
2D / 5H

Acht Stunden stehen Frauen vor dem Tor eines Gefängnisses. Sie warten darauf, mit ihren eingesperrten Männern reden zu dürfen. Ehe ein Wärter sie vorlässt, müssen sie erfahren, dass sie nicht in ihrer eigenen Sprache, die verboten wurde, sprechen dürfen. Eine junge Frau versteht diese Sprache gar nicht, ebenso wenig ihr Mann, der nur durch einen bürokratischen Fehler zu den anderen geraten ist. Eine ältere Frau dagegen versteht nur diese Sprache und ist gezwungen, stumm dem Sohn gegenüberzusitzen, bis er, Opfer einer Misshandlung, zitternd vom Stuhl sinkt.

Harold Pinter

Harold Pinter

Harold Pinter (*1930 in London) war nach seiner Ausbildung an der Royal Academy of Dramatic Art bis 1957 Schauspieler an diversen Provinzbühnen. Die Uraufführung seines ersten abendfüllenden Stücks Die Geburtstagsfeier stieß 1958 bei der englischen ...

alle Stücke von Harold Pinter

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 20.10.1988 National Theatre, London (R: Harold Pinter)

DSE: 4.12.1988 Bayerisches Staatsschauspiel München/Theater im Marstall (R: Hans-Ulrich Becker)