Party Time

Deutsch von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt
4D / 5H

Eine dekadente Fest-Gesellschaft. Man trifft sich seit Jahren, weiß, wer dazugehört, man plaudert über Beziehungsprobleme und Geschäfte, über Sex und Politik. Und doch ist etwas anders als sonst. Draußen ist etwas vorgefallen, es wird gefoltert und gemordet. Jeder weiß oder ahnt es zumindest, doch alle verdrängen es ... "In wort- und situationsgenauen Szenen treibt das Stück die Partyödnis bis an die Grenzen des Erträglichen. Pinters Text ist auf Brüche hin geschrieben, auf den ganz beiläufigen Umbruch von pseudokultivierter Leisetreterei in menschenverachtende Gemeinheit und Brutalität." (Frankfurter Rundschau)

Harold Pinter

Harold Pinter

Harold Pinter (*1930 in London) war nach seiner Ausbildung an der Royal Academy of Dramatic Art bis 1957 Schauspieler an diversen Provinzbühnen. Die Uraufführung seines ersten abendfüllenden Stücks Die Geburtstagsfeier stieß 1958 bei der englischen ...

alle Stücke von Harold Pinter

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 31.10.1991 Almeida Theatre, London (R: Harold Pinter)

DSE: 5.12.1991 Schauspielhaus Zürich (R: Peter Palitzsch)