Das Gesicht

4D / 14H

Bruno Deutz, Friseur und vor Jahren einmal auch Widerstandskämpfer, wird aufgrund seiner frappierenden Ähnlichkeit mit dem Präsidenten-Diktator eine kurze Zeit lang zu dessen Vertreter berufen. Sehr bald offenbart sich hinter seiner Kleinbürgermaske brutal ein Machtgesicht.

Siegfried Lenz

Siegfried Lenz

Siegfried Lenz (*1926 in Lyck/Ostpreußen) wurde 1943 zur Marine eingezogen, desertierte und geriet 1945 in englische Gefangenschaft. Nach dem Krieg studierte er in Hamburg Philosophie, Anglistik und Literaturwissenschaft und arbeitete als ...

alle Stücke von Siegfried Lenz

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben, können Sie sich hier registrieren.

U: 18.9.1964 Deutsches Schauspielhaus Hamburg (R: Egon Monk)