Teegesellschaft

(Tea Party)
Deutsch von Willy H. Thiem
4D / 5H

Disson, erfolgreicher Fabrikant und Selfmademan, ist sich der Welt und seiner selbst völlig sicher. Plötzlich aber treten bei ihm Sehstörungen auf, für die der Augenarzt keine Erklärung hat. Von jetzt an verändert sich die Umwelt für Disson, das Vertraute (die Familie, Bekannte, Kollegen) wird ihm fremd, unheimlich, bedrohlich.

Harold Pinter

Harold Pinter

Harold Pinter (*1930 in London) war nach seiner Ausbildung an der Royal Academy of Dramatic Art bis 1957 Schauspieler an diversen Provinzbühnen. Die Uraufführung seines ersten abendfüllenden Stücks Die Geburtstagsfeier stieß 1958 bei der englischen ...

alle Stücke von Harold Pinter

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: Ursendung als Fernsehspiel: 25.3.1965 BBC (R: Charles Jarrott) 10.10.1968 Eastside Playhouse, New York (R: James Hammerstein)

DSE: Deutsche Erstsendung als Fernsehspiel: 20.4.1968 Radio Bremen (R: Rainer Wolffhardt)