Die Tonleiter

(La Bicyclette du condamné)
Deutsch von Klaus Fischer
1D / 5H

Viloro übt wie besessen auf einem Klavier die Tonleiter. Doch so sehr er sich bemüht, immer wieder scheitert er. Außerdem muss er das höhnische Gelächter von Paso ertragen, der ihn beobachtet und einschüchtert. Als seine Freundin Talsa auftaucht, scheint sich die Lage für Viloro zu bessern: Talsa führt, in einen Käfig gesperrt, Paso mit sich. Doch sobald sie weg ist, taucht Paso wieder hinter der Mauer auf. Es beginnt ein Wechselspiel zwischen Opfer und Täter, Peiniger und Gepeinigtem. Selbst Talsa scheint Teil des allmächtigen Systems zu sein, das Viloro quält.

Fernando Arrabal

Fernando Arrabal

Fernando Arrabal wurde 1932 in Melilla/Spanisch Marokko geboren und studierte in Madrid Jura. Seit 1955 lebt er in Frankreich und schreibt in französischer Sprache. Der Vater, ein in Marokko stationierter Offizier der republikanischen Armee Spaniens, ...

alle Stücke von Fernando Arrabal

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.


DSE: 5.6.1968 Modernes Theater München