Feierliche Kommunion

Panisches Zeremonial
(La communion solennelle)
Deutsch von Jürgen und Astrid Fischer
2D / 2H

Die Großmutter bereitet das kleine Mädchen auf seine erste Kommunion vor. Was eigentlich den Eintritt in die Gemeinschaft der Gläubigen bedeuten soll, entpuppt sich als Vorbereitung auf ein Leben voll Heuchelei, Unterwerfung und Falschheit. Provozierend stülpt Arrabal in diesem Stück des "panischen Theaters" innere Konflikte, Ängste und Sehnsüchte radikal nach außen.

Fernando Arrabal

Fernando Arrabal

Fernando Arrabal wurde 1932 in Melilla/Spanisch Marokko geboren und studierte in Madrid Jura. Seit 1955 lebt er in Frankreich und schreibt in französischer Sprache. Der Vater, ein in Marokko stationierter Offizier der republikanischen Armee Spaniens, ...

alle Stücke von Fernando Arrabal

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 1961 Paris

DSE: 24.04.1973 Städtische Bühnen Frankfurt (R: Hans Neuenfels)